Unsere Briard-AG am 27. Oktober 2019
 

Wir hatten als Thema RUHIGES, KONZENTRIERTES FÜHREN (RKF) gewählt, da uns ruhiges, konzentriertes Verhalten, vor allem bei der Teamarbeit mit dem Hundeführer, sehr wichtig ist.

 

Bereits im Basistraining erforderten die Übungssequenzen langsames und konzentriertes Arbeiten, was sowohl dem Hund als auch seinem Führer zunächst sehr schwer fiel.
Nach wiederholten Übungen klappte es immer besser.
Wer dann noch bei unserem Thema nach der Mittagspause mitmachte, hatte das volle Entschleunigungs-Programm absolviert und beherrschte die LANGSAMKEIT mit Bravour!
Selbst vorher sehr unruhige Hunde liefen konzentriert und ruhig unseren Longierkreis ab.

 

Das Highlight war die Mail einer unserer Teilnehmerinnen, die uns schrieb, dass ihr Hund am nächsten Tag auf ihre Aufforderung hin, SOFORT den Langsamkeits-Modus einschaltete und konzentriert mit Blickkontakt neben ihr lief, und das ohne weitere Aufforderung!
Da können wir nur hoffen, dass es nicht nur den einen Tag funktionierte ...

 

Ein gelungener AG-Tag mit gutem Wetter, leckerem Essen sowie ruhigen Hunden mit ebenso ruhigen Hundeführern. Was will man mehr ... ?

 

Mit der nächsten Briard-AG am 8. Dezember beenden wir das AG-Jahr und stimmen uns auf Weihnachten ein.

 

Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen und wünschen Euch bis dahin eine schöne Vorweihnachtszeit ohne Stress.

 

Euer Briard-AG-Team

 

BIS ZUR NÄCHSTEN AG SIND ES NOCH GENAU ...

HINWEIS FÜR ERSTBESUCHER

Sie besuchen zum ersten Mal die Briard-AG Recklinghausen?
Dann bringen Sie bitte zu Ihrem ersten Besuch den Impfausweis Ihres Briards mit. Bitte melden Sie sich hier an. Die Anmeldung verpflichtet Sie nicht zur Teilnahme an der AG.

 

Was wir für den kommenden Termin geplant haben, erfahren Sie immer unter Aktuelles.

 

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie uns mit einem Welpen besuchen wollen. Wir bereiten uns dann entsprechend vor.

 

Letzte Aktualisierungen:

05/11/2019  AKTUELLES
06/11
/2019 ARCHIV

DIE NÄCHSTEN

BRIARD-AG-TERMINE:

Einlaß ab 12:00 Uhr,
Beginn 12.30 Uhr

08. Dezember 2019
Terminänderung beachten!

12. Januar 2020
Änderungen vorbehalten!